WIE KANN ICH GEWALTFREIE KOMMUNIKATION LERNEN?

Der erste Schritt, die GfK Gewaltfreie Kommunikation kennen zu lernen, ist der Besuch eines Einführungsseminars. In anschließenden Übungsgruppen gibt es Gelegenheit die „neue Sprache“ zu üben.

TERMINE

Wanderung Gewaltfreie Kommunikation

18.08.2019 / 10.30–16.00 Uhr
Wanderung mit Übungen zur Gewaltfreie Kommunikation
Lasst uns ein Stück gemeinsam gehen – auf dem Empathiepfad. Wir machen zwischendurch Übungen, die unsere Sinne ansprechen und unsere Empathie für uns selbst und für andere wachsen lassen. Dabei lernen wir uns und unsere Weggefährten vielleicht auf neue Weise kennen. Unser Fokus ist bei allem auf Leichtigkeit, Miteinander und Freude gerichtet.

Seminarort
– Cappenberger See
– 14 km, leicht begehbare Wege
– ca. 4,5 Stunden inklusive Pausen
– Bitte Getränke und Verpflegung selbst mitbringen
– Bitte bis zum Mittwoch 14. August 2019
– Beitrag: 15 Eur

Anmeldung ab jetzt möglich

Vortrag Gewaltfreie Kommunikation

28.10.2019 / 19.30–21.00 Uhr
Gewaltfreie Kommunikation
Wie Beziehungen besser gelingen
Vortrag mit Gespräch und Übungen

Seminarort
VHS Ahlen
59229 Ahlen // Altes Rathaus, Markt 15
1. OG, Alter Ratssaal

Anmeldung ab jetzt möglich

Seminar Gewaltfreie Kommunikation

16./17.11.2019 / 10.00–17.00 Uhr
Gewaltfreie Kommunikation
Einführungskurs zum Kennenlernen der “Gewaltfreien Kommunikation” nach Marshall Rosenberg

Seminarort
VHS Ahlen
59229 Ahlen // Altes Rathaus, Markt 15

Anmeldung ab jetzt möglich

Übungsgruppen

Aktuell gibt es 2 Übungsgruppen (1 x im Monat). Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Bitte melden.